Ferienwohnung Schrepfermann

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Gastaufnahmevertrag

Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald die Unterkunft bestellt und von uns zugesagt ist, gleichgültig ob mündlich, schriftlich oder mit Email. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet sowohl den Gast als auch uns zur Vertragserfüllung über den gesamten gebuchten Zeitraum.

2. Nichtraucherwohnung und Haustiere

Unsere Ferienwohnung ist eine Nichtraucherwohnung. Aschenbecher befinden sich am überdachten Hauseingang und an der Terrasse. Haustiere sind generell nicht erlaubt.

3. Preise und Bezahlung

Soweit nicht anders vereinbart, verstehen sich unsere Preise einschließlich Bettwäsche, Hand- und Badetücher, Strom, Wasser und WLAN-Nutzung. Für die Endreinigung sind einmalig 20 EUR fällig.

Zur Bezahlung des Reisepreises wird grundsätzlich nur Überweisung vorab akzeptiert.     Nach Erhalt der Reservierungsbestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 25% des Gesamtpreises per Überweisung zu leisten. Die Restzahlung muss spätestens bis zum dritten Werktag vor dem Reisebeginn (Anreise) auf dem unter Punkt 3 der AGB genannten Konto eingegangen sein. Eine Barzahlung kann nur bei kurzfristiger Buchung (weniger als vier Kalendertage vor Reisebeginn) akzeptiert werden.

4. Bankverbindung

Die Anzahlung sowie die Restzahlung sind auf das folgende Konto bei der ING Frankfurt am Main zu überweisen (Kontoinhaber Silvia Schrepfermann):   

SILVIA SCHREPFERMANN 
IBAN DE62 5001 0517 5408 4388 46
BIC INGDDEFF 

5. Stornierungen, spätere Anreise, frühere Abreise

Bei Stornierungen bis 15 Kalendertage vor Reiseantritt werden 25% Stornogebühr erhoben; die geleistete Anzahlung wird hierfür verrechnet. Ab dann werden 50% Stornogebühr erhoben. Das gleiche gilt auch für Nichtanreise und teilweise Stornierung, das heißt spätere Anreise oder frühere Abreise. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung

6. Schäden, Haftung

Der Gast haftet für Beschädigungen und Verluste, die durch ihn oder seine Mitreisenden verursacht werden, in Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

Der Vermieter haftet für Verlust oder Beschädigung von mitgebrachten Gegenständen nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Der Stellplatz ist öffentlich zugänglich und nicht abgesperrt; es besteht daher Haftungsausschluss für jegliche dort abgestellte Fahrzeuge.

7. An- und Abreise

Die Anreise ist grundsätzlich von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Abreise bis 11.00 Uhr oder nach Vereinbarung. Bei der Abreise bitten wir das Geschirr abzuspülen und den Müll in den am Haus bereitstehenden Tonnen zu entsorgen.

8. Parkplätze

Bitte parken Sie nach Möglichkeit mit Ihrem PKW auf dem hauseigenen Stellplatz, da der Parkraum auf der öffentlichen Straße im Wohngebiet sehr begrenzt ist.

 

 

Stand: 01.01.2015 

 

Top